Hausgemachte Insektizide zur Beseitigung von Schädlingen an Ihren Pflanzen

Wenn Sie sich um Ihre Pflanze kümmern, ihre Bewässerungszyklen kennen, sie düngen und sich ihrer Bedürfnisse stets bewusst sind, wird sie groß, robust und glücklich werden; aber es gibt Dinge, die sich unserer Kontrolle entziehen können: Schädlinge. Wollläuse, Ameisen, Nacktschnecken, Milben und Blattläuse können Ihre Pflanzen angreifen und das zerstören, was Sie so mühsam gepflegt haben.

Dreifachwirkung - Insektiz...
19,00 €
tötet die Schädlinge!
Kaufen
Monstera Deliciosa
36,00 € 28,80 €
Passt sich an jede Umgebung an
Kaufen

Es gibt viele Pestizide auf dem Markt, aber ihre Inhaltsstoffe sind oft giftig, und wenn Sie Haustiere haben, kann dies ein Problem darstellen. Aber verzweifeln Sie nicht, viele Produkte, die Sie zu Hause haben, können zur Bekämpfung dieser lästigen Plagegeister verwendet werden. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie Ihre Pflanzen mit selbstgemachten Insektiziden von Schädlingen befreien können.

Hausgemachte Insektizide für Pflanzen

  • Knoblauch

Ideal zur Bekämpfung von Blattläusen. Bereiten Sie ihn zu, indem Sie eine große Knoblauchzehe in zwei Tassen Wasser pürieren. Sie können ½ Zwiebel hinzufügen, um die Wirkung zu verstärken. Abseihen und 12 Stunden lang ziehen lassen. Verdünnen Sie diese Mischung in 2 Liter Wasser und tragen Sie sie mit Hilfe eines Sprühgeräts direkt auf die Pflanze auf.

  • Kastilienseife

Schmierseife ist ideal zur Bekämpfung von Mehltau, Wollläusen und anderen Insekten wie Blattläusen, Milben und Thripsen. Verdünnen Sie einfach 1 Esslöffel Castile-Seife, 2 Teelöffel Backpulver und 2 Esslöffel Pflanzenöl in 2 Litern Wasser. Sehr gut mischen und die Pflanze besprühen.

  • Eierschalen

Eierschalen sind eine fantastische Zutat für Ihren Garten: Sie dienen als Dünger und liefern Nährstoffe wie Zink, Eisen, Mangan und Phosphor, wirken aber auch als Abwehrmittel für Schnecken, Raupen und Nacktschnecken. Die Zubereitung ist einfach: Die Eierschalen sehr gut waschen, die weiße innere Membran entfernen. Lassen Sie sie in der Sonne gut trocknen. Die getrockneten Muscheln in einer Küchenmaschine oder einem Mixer zu einem Pulver verarbeiten. Streuen Sie das Pulver um jede Pflanze, so dass ein Schutzring entsteht.

  • Kuhmilch

Kuhmilch ist reich an Milchsäure, die als hervorragendes Fungizid wirkt und auch Milbenschädlinge bekämpft. Bereiten Sie dieses selbstgemachte Milchinsektizid zu, indem Sie ¼ Tasse Milch, 1 Tasse Weizenmehl und 5 Liter Wasser mischen. Gut mischen, bis die Mischung glatt ist, und die Pflanze damit besprühen.

  • Zitrusfrüchte

Die natürlichen Öle in der Schale von Zitrusfrüchten wie Limetten, Zitronen, Orangen, Mandarinen und Grapefruits sind sehr wirksam bei der Bekämpfung von Insekten wie Blattläusen, Wollläusen und anderen weichschaligen Insekten. Schneiden Sie die Schale dieser Früchte in Streifen, legen Sie sie in ein hitzebeständiges Gefäß und übergießen Sie sie mit 2 Tassen kochendem Wasser, um Ihr selbstgemachtes Zitrusmittel herzustellen. Mindestens 24 Stunden zugedeckt ziehen lassen. Sprühen Sie diese Lösung ein paar Mal pro Woche auf Ihre Pflanzen.

  • Asche

Holzasche, die in einem Kamin oder nach dem Grillen zurückbleibt, ist reich an Mineralien, die den Pflanzen helfen, Nährstoffe besser aufzunehmen; aber das ist noch nicht alles, denn sie ist ein universelles Insektizid und Fungizid. Um Schnecken, Würmer und Nacktschnecken zu beseitigen, sprüht man es um die Pflanze herum. Um ein Insektizid mit Asche herzustellen, mischen Sie einfach ein paar Esslöffel Asche in einen Liter Wasser und lassen es etwa 4 Tage lang stehen. Abseihen, um Verunreinigungen zu entfernen, und einen Esslöffel Castile-Seife hinzufügen. Besprühen Sie die Pflanze mit einem Rasensprenger.

teilen Sie es mit der Welt!
Über den Autor
Ame Rodríguez

Ich habe mir vorgenommen, eine Armee von Kakteen, Sukkulenten, Pudeln und Katzen zu schaffen, die mir helfen, die Welt zu erobern. In der wenigen freien Zeit, die mir bleibt, spiele, schreibe und tanze ich.

5 Rabatt

bei Ihrem ersten Kauf melden Sie sich an und werden Sie Mitglied im Club!

#LoveBeGreen


Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die datenschutzbestimmungen.