Pflanzen, die im Wasser angebaut werden können

Es gibt Menschen, die nie zu Hause sind, aber trotzdem davon träumen, schöne Pflanzen zu haben. Es gibt zwar einige trockenheitstolerante Arten wie Sukkulenten, aber es gibt auch Menschen, die andere Arten bevorzugen. Die einfachste Lösung ist die Hydroponik. Es gibt Pflanzen, die ohne Substrat in Wasser gezüchtet werden können, so dass man sich nicht um die Bewässerung kümmern muss.

Pflanzen, die im Wasser gezogen werden, wachsen schöner und gesünder, nicht nur, weil sie die richtige Luftfeuchtigkeit haben, sondern auch, weil sie die Nährstoffe aus dem Dünger, der dem Wasser zugesetzt wird, direkt aufnehmen und man viele Schädlinge und Krankheiten vermeidet, die mit dem Substrat zusammenhängen. Es ist auch möglich, sie in Glasgefäße zu stellen, die Sie je nach Geschmack und Dekorationsstil variieren können.

Pflanzen, die im Wasser wachsen können

Als Erstes müssen Sie wissen, dass die Wurzeln der Pflanze immer unter Wasser stehen müssen, also müssen Sie Wasser nachfüllen, wenn Sie sehen, dass es verdunstet ist. Eventuell müssen Sie einige Kieselsteine oder Tonkugeln auf den Boden legen, damit die Stämme der Pflanze aufrecht stehen. Sie können auch Hydrogelkugeln verwenden, die ebenfalls bunt sind und in einem Glasgefäß gut aussehen.

Verwenden Sie Quell- oder Regenwasser, das frei von Stoffen wie Chlor, Kalk und anderen Substanzen ist, die die Gesundheit Ihrer Pflanze beeinträchtigen können. Wenn Sie beides nicht haben, lassen Sie das gereinigte Wasser mindestens 48 Stunden lang stehen, bevor Sie es für Ihre Pflanze verwenden.
  • Potos

Potos sind erstaunliche, robuste und schöne Pflanzen. Sie können in Kaskaden wachsen, so dass ihre dekorative Verwendung sehr vielseitig ist. Man kann einen Kartoffelstängel in Wasser tauchen, in einigen Wochen wird er Wurzeln schlagen und sich weiter entwickeln.

Potos
28,00 €
Widerstandsfähig und für Anfänger
Kaufen
Monstera Deliciosa
36,00 € 28,80 €
Passt sich an jede Umgebung an
Kaufen

  • Glücklicher Bambus

Diese Dracena-Art gedeiht prächtig in einem Gefäß mit Kieselsteinen und Wasser. Es gibt sie in allen Größen, und man kann sie sogar mit ihren Rüsseln zu Formen verflechten lassen. Ein Klassiker für Büro und Wohnung, einfach vor direkter Sonneneinstrahlung schützen und von Zeit zu Zeit gießen.

Monstera Deliciosa
36,00 € 28,80 €
Passt sich an jede Umgebung an
Kaufen

  • Tradescantia

Ich liebe Tradescantias, weil sie so viel Farbe in die Pflanzensammlung bringen und außerdem fast unsterblich sind. Ich habe sie in Mauerritzen wachsen sehen, wunderschön mit ihren rosa Blüten. Man kann einen Stängel in ein Gefäß mit Wasser legen, und nach ein paar Wochen hat er Wurzeln.

Monstera Deliciosa
36,00 € 28,80 €
Passt sich an jede Umgebung an
Kaufen
Tradescantia zebrina
24,00 €
Hängend und sehr widerstandsfähig
Kaufen

  • Friedenslilie

Die Friedenslilie sieht in einer Vase mit Wasser fantastisch aus, egal ob Sie versuchen, einen Steckling zu bewurzeln oder eine ausgewachsene Pflanze zu nehmen, sie vom Substrat zu befreien und sie ins Wasser zu stellen. In dieser Art von Kultur blüht sie weiter und es ist sehr einfach, die Luftfeuchtigkeit perfekt zu halten.

Monstera Deliciosa
36,00 € 28,80 €
Passt sich an jede Umgebung an
Kaufen
Spathiphyllum
29,00 €
Warnt Sie, wenn es Wasser braucht
Kaufen

  • Philodendren

Philodendren sind sehr gut für die Hydrokultur geeignet. Die herzförmigen Blätter in einem schönen, tiefen Grünton werden Sie begeistern. Diese Pflanze hat einen relativ geringen Lichtbedarf, so dass sie sich perfekt für Wohnungen mit wenig Licht eignet.

teilen Sie es mit der Welt!
Über den Autor
Ame Rodríguez

Ich habe mir vorgenommen, eine Armee von Kakteen, Sukkulenten, Pudeln und Katzen zu schaffen, die mir helfen, die Welt zu erobern. In der wenigen freien Zeit, die mir bleibt, spiele, schreibe und tanze ich.

5 Rabatt

bei Ihrem ersten Kauf melden Sie sich an und werden Sie Mitglied im Club!

#LoveBeGreen


Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die datenschutzbestimmungen.