Warum Sie Pflanzen in Ihrem Leben brauchen

Ohne auf komplexe Theorien einzugehen, könnte man sagen, dass der Mensch dazu neigt, sich aus zwei Hauptgründen mit Dingen zu umgeben: Bedürfnis und Wunsch. Die Klassifizierung ist recht einfach und nützlich, denn es gibt Gegenstände, die unbedingt notwendig sind, um leben zu können, oder die lebenswichtige Prozesse erleichtern, während andere mit dem ästhetischen Genuss oder dem einfachen Wunsch nach Besitz zusammenhängen. Ich brauche zu Hause eine Küche, aber ich brauche diese Porzellanvase nicht, so hübsch sie auch sein mag. Die Vase ist eine entbehrliche Laune. Manche Menschen ordnen Pflanzen in die Kategorie der Dinge ein, die wir mögen, die aber nicht lebensnotwendig sind, aber die Wahrheit ist, dass wir Pflanzen zum Leben brauchen. Genauso wie wir schlafen und essen müssen, ist etwas Grün für unser Wohlbefinden unerlässlich.

Pflanzen: Notwendigkeit oder Laune?

Die menschlichen Bedürfnisse haben ein unterschiedliches Spektrum. Nicht alles, was notwendig ist, betrifft den physiologischen Teil, sondern wir müssen uns auch um das kümmern, was nicht so leicht zu beobachten ist: die geistige und emotionale Gesundheit. Hier gehen Pflanzen über die Rolle eines bloßen ästhetischen Schmucks hinaus und werden zu wichtigen Werkzeugen für das psychisch-emotionale Wohlbefinden. Und es gibt viele seriöse wissenschaftliche Studien, die diese Behauptung untermauern.

Alles beginnt mit einer Studie von Charles Hall und Melinda Knuth von der Texas A&M University, die 2011 im Journal of Environmental Horticulture veröffentlicht wurde und in den Massenmedien große Beachtung fand. In dieser Studie wurden die positiven Auswirkungen von Zimmerpflanzen auf die Bewältigung von Ängsten, den Stressabbau, Aufmerksamkeitsdefizite, die Verbesserung des Gedächtnisses, die Verringerung von Depressionen und die Steigerung von Glücksgefühlen und Zufriedenheit nachgewiesen. Doch damit nicht genug: Pflanzen wirken sich auch positiv auf Produktivität, Kreativität, Aufmerksamkeit, Selbstwertgefühl und sogar auf die Bewältigung von posttraumatischem Stress aus.

Seitdem haben sich die Studien zum menschlichen Wohlbefinden und zu Pflanzen weiter vervielfacht, und die Schlussfolgerungen lassen sich einfach zusammenfassen: Der Mensch braucht Pflanzen, um ein viel ausgeglicheneres und glücklicheres Leben zu führen. Manche bezeichnen diese Tendenz als Biophilie, was bedeutet, dass der Mensch eine angeborene Neigung hat, Verbindungen mit der Natur und anderen Lebensformen zu suchen. Diese Affinität hat man sich in der Architektur zunutze gemacht, um Räume zu schaffen, die diese natürlichen Formen nachahmen und auf natürliche Weise Stress abbauen sowie Kreativität und Denken anregen. Das ist nicht unvernünftig, denn es ist erwiesen, dass es einen Zusammenhang zwischen der Stressreaktion und der Komplexität der Fraktale in der Natur gibt.

Um in den Genuss der Vorteile von Pflanzen zu kommen, muss man nicht jeden Tag durch einen Wald spazieren oder jede Woche der Zivilisation entfliehen, es reicht, wenn man eine Pflanze in seinem Haus oder Büro hat. Studien zeigen, dass positive Rückmeldungen von Zimmerpflanzen, Blumensträußen und sogar Fotografien ausgehen können. In einem Experiment wurde sogar bestätigt, dass Firmenmitarbeiter, die in ihrem Büro Rosensträuße vorfanden, besser auf Stress reagierten als diejenigen, die keinen Kontakt mit Blumen hatten.

Gründe, Pflanzen in Ihrem Leben zu haben

Es gibt Menschen, die sich fast von Kindesbeinen an zu Pflanzen hingezogen fühlen, aber es gibt ebenso viele, die sie zwar schön finden, aber eine zusätzliche Motivation brauchen, um sich für ihr erstes Exemplar zu entscheiden. Das ist nicht zu kritisieren, denn Pflanzen sind Lebewesen, die Pflege und etwas Aufmerksamkeit benötigen, und nicht jeder hat die Veranlagung oder die Zeit dazu. Die gute Nachricht ist, dass es Pflanzen gibt, die sehr pflegeleicht sind (es gibt sogar welche wie Sansevieria, die größer und besser werden, wenn man sie ein wenig vernachlässigt), und dass die realen und greifbaren Vorteile der Pflege einer Pflanze die Mühe und die Zeit, die man in sie investiert, bei weitem überwiegen.

Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass fast jeder mit einer Pflanze anfängt, manchmal bekommt er sie geschenkt oder er tut jemandem einen Gefallen, wenn er sie pflegt, und am Ende hat er einen Zweig des Dschungels im Haus. Das mag für Sie der Fall sein, oder Sie begnügen sich mit ein paar Sukkulenten, aber all diese Vorteile können Sie nicht ignorieren:
  • Pflanzen verringern Stress und Angst

Ich kann viele Studien zitieren, die belegen, dass man sich mit Pflanzen ruhiger, gelassener und wohler fühlt. Vor allem die Farbe und Form der Pflanze weckt in uns eine atavistische Reaktion, beruhigt und entspannt uns. Pflanzen helfen uns, uns von geistiger Ermüdung zu erholen, senken den Blutdruck, und ihre Pflege hat auch eine entspannende Wirkung.

Schlangenpflanze
31,00 €
Eine Sauerstoffpumpe
Kaufen
Spathiphyllum
29,00 €
Warnt Sie, wenn es Wasser braucht
Kaufen
Wir liefern Pflanzen an alle Standorte, weitere Optionen finden Sie hier

Interessanterweise leiden Menschen, die weiter von der Natur entfernt leben, eher unter Stress und Angstzuständen, und Grünflächen in Wohngebieten tragen zur Verbesserung dieser Reaktionen bei. In einer anderen Studie wurde festgestellt, dass Frauen eher Stress empfinden, wenn sie sich nicht in der Natur aufhalten, so dass sie noch mehr Pflanzen brauchen (beachten Sie diese Tatsache, denn das ist die perfekte Ausrede, um so viele Pflanzen zu haben, wie wir wollen).

  • Pflanzen verbessern die Konzentration

pflanzen wirken sich positiv auf die Konzentrationsfähigkeit aus, auch bei Menschen mit ADHS (Aufmerksamkeitsdefizitstörung). Der Aufenthalt in der Natur kann sogar dazu beitragen, die kognitiven Funktionen, das räumliche Gedächtnis und die Aufmerksamkeit zu verbessern. Ein einfacher Spaziergang in einer Gegend mit Bäumen oder die Arbeit mit Pflanzen, selbst kurze Pausen, in denen man sich Pflanzen ansieht, können dazu beitragen, die Aufmerksamkeit und Konzentration bei der Arbeit oder bei langweiligen Aufgaben zu verbessern.

Kentiapalme
81,00 € 72,90 €
Tropisch und reinigend
Kaufen
Blaue Orchidee
50,00 €
Zart und reinigend
Kaufen
Wir liefern Pflanzen an alle Standorte, weitere Optionen finden Sie hier

Diese positiven Auswirkungen wurden in der Arbeitswelt und bei Vorschulkindern mit diagnostizierten Aufmerksamkeitsdefiziten beobachtet. Es scheint unglaublich, aber etwas so Einfaches wie ein Blick von Ihrem Computerbildschirm aufzuschauen, um Ihre Pflanzen zu betrachten, kann ausreichen, um Ihren Geist zu erfrischen, Ihre Konzentration zu verbessern und Ihnen zu ermöglichen, effizienter und schneller zu arbeiten.

  • Pflanzen bekämpfen Umweltverschmutzung

Es ist kein Geheimnis, dass die Luftverschmutzung auf dem Vormarsch ist und in Großstädten viel deutlicher zu spüren ist. Es ist nicht nur etwas, das sich langfristig auf Sie auswirkt, sondern Sie sehen auch täglich die Auswirkungen auf Ihre Haut, Ihr Haar und Ihr Atmungssystem. Umweltverschmutzung ist nicht nur ein Problem im Freien, sondern kann sich auch in Innenräumen durch plötzliche Allergien, Atemprobleme, Augenreizungen, Phantomkopfschmerzen und Müdigkeit bemerkbar machen. Diese Verschmutzung entsteht durch giftige Emissionen von synthetischen Stoffen wie Benzol, Toluol, Formaldehyd, Trichlorethylen, Xylol und Benzol, Schimmelpilzsporen und anderen. Hinzu kommt, dass wir in sehr isolierten Räumen leben, die nicht gelüftet werden können, um die Energieeffizienz im Sommer oder Winter zu verbessern - ein ideales Umfeld, um krank zu werden.

Rabenpflanze (ZZ)
34,00 €
Passt sich an jede Umgebung an
Kaufen
Monstera Deliciosa
42,00 € 37,80 €
Passt sich an jede Umgebung an
Kaufen
Wir liefern Pflanzen an alle Standorte, weitere Optionen finden Sie hier

Es klingt erschreckend, wenn man bedenkt, dass wir jeden Tag eine Menge Elemente einatmen, die kurz- und langfristige Gesundheitsprobleme verursachen, aber Pflanzen sind dazu da, uns zu helfen. Es gibt Kläranlagen, die in der Lage sind, diese Schadstoffe zu absorbieren und zu verarbeiten. Wenn Sie unter Allergien oder einem dieser unangenehmen Symptome leiden, zögern Sie nicht, sich einige reinigende Pflanzen wie Zamioculcas, Potos oder Dracenas zuzulegen.

  • Pflanzenanbau ist therapeutisch

In einer Studie wurde festgestellt, dass eine Gruppe älterer Frauen, die an 15 Gartenarbeitssitzungen teilnahm, ihr Stressniveau verbesserte, ihre Muskelmasse steigerte und mehr manuelle Geschicklichkeit erlangte als die Kontrollgruppe, die nicht an diesen Aktivitäten teilnahm. Aber die Vorteile sind nicht nur körperlicher Natur, denn wenn man sich um die Bedürfnisse der Pflanzen kümmert, sie pflegt und ihnen beim Wachsen zusieht, hat man ein Gefühl der Erfüllung und des Ziels, das für die Erholung von schwierigen geistigen und emotionalen Prozessen notwendig ist.

Dracaena Fragrans
84,00 €
Leicht zu pflegen und reinigend
Kaufen
Rio Pflanzgefäß - XL/22cm
24,00 €
Elegante Keramiken
Kaufen
Wir liefern Pflanzen an alle Standorte, weitere Optionen finden Sie hier

Die Pflege von Pflanzen kann bei Menschen, die unter Depressionen, Angstzuständen oder Demenz leiden, Wunder bewirken. Pflanzen sind lebendige, dynamische Wesen, die eine gewisse Interaktion mit dem Menschen erfordern, aber nicht zu viel (wie z. B. ein Haustier). Dies ermöglicht es, ein Band der Abhängigkeit zu schaffen und eine relativ einfach zu handhabende Aufgabe/Verantwortung zu übernehmen, die ausreichen kann, um das Individuum dazu zu bringen, im gegenwärtigen Moment zu leben.

  • Pflanzen verbessern Ihre Erholungsfähigkeit

Menschen, die eine Operation, Krankheit oder Verletzung hinter sich haben, können von Pflanzen profitieren. Eine Studie aus dem Jahr 2002 ergab, dass Menschen, die sich von verschiedenen Operationen erholten und Pflanzen sehen konnten, weniger Schmerzmittel benötigten als diejenigen, die keinen Zugang zu ihnen hatten.

[SKU:CM8055,CM200671]

Dies könnte mit der entspannenden Wirkung der Natur auf den Menschen zusammenhängen, die Stress abbaut und die Immunabwehr verbessert. Die Pflanzen regen die Produktion von Glückshormonen an, wodurch Sie sich entspannter und zuversichtlicher fühlen, so dass der Körper all seine Ressourcen der Erholung widmen kann.

  • Pflanzen verbessern das Selbstwertgefühl

Ein vermindertes Selbstwertgefühl ist typisch für Kinder und Jugendliche, kann aber auch bei Erwachsenen auftreten. Dafür gibt es viele Gründe, aber der Besitz von Pflanzen kann diesen Indikator für die psychische Gesundheit verbessern. Erstens kann der Anbau einer Pflanze dem Kind oder Jugendlichen den Wandel, den es im Laufe des Heranwachsens durchläuft, sowie die damit verbundenen Veränderungen und Prozesse vor Augen führen und ihm eine Parallele zu seiner eigenen Lebenserfahrung bieten.

Carassula ovata
27,00 €
Stirb langsam und schön
Kaufen
Chinesische Geldpflanze
32,00 €
Zieht Reichtum an
Kaufen
Wir liefern Pflanzen an alle Standorte, weitere Optionen finden Sie hier

Andererseits ermöglicht es Ihnen die erfolgreiche Aufzucht einer Pflanze, Ihre Aufmerksamkeit auf ein anderes Lebewesen zu richten, das positiv auf die ihm zuteil werdende Pflege und Aufmerksamkeit reagiert. Dies ist eine Möglichkeit, Sinn und Erfolg zu bieten, aber es ist auch ein Mittel, um zu lernen, dass Geben eine Art ist, sich selbst zu lieben und wertzuschätzen. Wenn Sie in der Lage sind, eine Pflanze zu pflegen, sie zum Blühen zu bringen und am Leben zu erhalten, entdecken Sie ein neues Talent, das es Ihnen ermöglicht, sich selbst besser zu fühlen.

  • Pflanzen stimulieren die Produktivität

arbeitsplätze mit Elementen der Natur - von einem Fenster mit Blick in die Natur bis hin zu Zimmerpflanzen - verbessern die Produktivität und Aufmerksamkeit der Mitarbeiter. Natürliches Licht und Pflanzen sind der Schlüssel zur Schaffung von Arbeitsumgebungen, die die Mitarbeiter entspannen, Stress abbauen und die Kreativität anregen. Wenn Sie Pflanzen sehen, fühlen Sie sich lebendiger, haben bessere Laune und verbessern sogar die zwischenmenschlichen Beziehungen zwischen den Menschen, die den Raum teilen.

Areca-Palme
84,00 € 75,60 €
Tropisch und widerstandsfähig
Kaufen
Calathea Orbifolia
30,00 €
Eine exotische Calathea
Kaufen
Wir liefern Pflanzen an alle Standorte, weitere Optionen finden Sie hier

Pflanzen im Büro hellen die Atmosphäre auf, machen sie gemütlicher und wohnlicher, weniger feindselig und entspannter. Die Mitarbeiter werden sich wohler fühlen, statt das Gefühl zu haben, dass sie am liebsten gleich nach dem Feierabend weglaufen würden. Eine Aufgabe zu erledigen, wenn man glücklich ist, ist nicht dasselbe wie eine Aufgabe zu erledigen, wenn man nicht in der Stimmung dafür ist. Der Zusammenhang ist sehr einfach: Die Arbeit an einem Ort mit einem positiven und gesunden Umfeld wirkt sich direkt positiv auf die Produktionsfähigkeit der Menschen aus.

  • Pflanzen machen Sie glücklicher

Es klingt wie eine Übertreibung, aber die Wahrheit ist, dass der Umgang mit der Natur und den Pflanzen die Stimmung verbessert, Stress und Ärger abbaut und das psychische Wohlbefinden steigert. Sie verbessern auch das Selbstwertgefühl, geben Ihnen das Gefühl, produktiv zu sein, und vermitteln Ihnen das Gefühl, etwas erreicht zu haben. All diese positiven Auswirkungen spiegeln sich unmittelbar in Emotionen und Verhalten wider.

Calathea-Medaillon
34,00 €
Reguliert die Luftfeuchtigkeit
Kaufen
Chamaedorea elegans
37,00 €
Strapazierfähig und für den Innenbereich
Kaufen
Wir liefern Pflanzen an alle Standorte, weitere Optionen finden Sie hier

Die Verbindung zur Natur durch die Aufzucht von Zimmerpflanzen ist auf den ersten Blick zu banal, aber diese scheinbar einfachen Handlungen haben einen unglaublichen Einfluss auf das allgemeine Wohlbefinden. Die Gartenarbeit hat etwas Meditatives, denn sie erlaubt es, jeden Tag ein paar Minuten innezuhalten und die Pflanzen zu gießen, zu beobachten und zu pflegen. Diese Fähigkeit, im gegenwärtigen Moment, im Hier und Jetzt zu leben, ist der Schlüssel zu einem Gefühl der persönlichen Zufriedenheit. In diesen kleinen Dingen, die uns die Pflanzen lehren, in dem kleinen Wunder einer unerwarteten Blüte, eines neuen Blattes oder eines neuen Sprosses, liegt das wahre Geheimnis des Glücks.

teilen Sie es mit der Welt!
Über den Autor
Ame Rodríguez

Ich habe mir vorgenommen, eine Armee von Kakteen, Sukkulenten, Pudeln und Katzen zu schaffen, die mir helfen, die Welt zu erobern. In der wenigen freien Zeit, die mir bleibt, spiele, schreibe und tanze ich.

5 Rabatt

bei Ihrem ersten Kauf melden Sie sich an und werden Sie Mitglied im Club!

#LoveBeGreen


Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die datenschutzbestimmungen.