Haustierfreundliche Pflanzen


Wenn Sie einen vierbeinigen Mitbewohner mit etwas mehr Haaren haben, dann wissen Sie ein oder zwei Dinge über seinen Abenteuergeist, vor allem, wenn es um kulinarische Erlebnisse geht. Was wir meinen, ist, dass jeder Hund oder jede Katze, die etwas auf sich hält, versucht sein wird, ihre Ernährung mit Ihren Zimmerpflanzen zu ergänzen, daher ist es von entscheidender Bedeutung zu wissen, ob Ihre niedliche Pflanze für Haustiere geeignet ist oder ob sie Schaden anrichten kann. Möchten Sie wissen, welche pflanzen für Haustiere unbedenklich sind? Nutzen Sie unsere smarte Suchmaschine oder lesen Sie weiter, denn wir erklären es Ihnen im Detail.


Warum frisst mein Haustier Pflanzen?

Es gibt den Mythos, dass Hunde und Katzen Pflanzen und Kräuter essen, um sich zu reinigen oder weil ihr Magen schmerzt. Das stimmt nicht, wie diese Studie zeigt. Verhaltensforscher behaupten, dass dieses Verhalten auf einfache Neugier und Vergnügen zurückzuführen sein könnte, weil sie die Textur der Pflanze oder ihren Geruch mögen; Es kann aber auch an einem verkümmerten Verhalten ihrer wilden Vorfahren liegen, die Pflanzen zu sich nahmen, um ihren Darmtrakt von bestimmten Arten von Parasiten zu reinigen und ihre Ballaststoffzufuhr zu ergänzen.


Es

ist kein Verhalten, über das Sie sich Sorgen machen sollten, aber Sie sollten vorsichtig mit der Art der Pflanze sein, die Sie zu Hause haben, da sie Ihrem Haustier ernsthafte Probleme bereiten und es vergiften und sogar zum Tod führen können. Vielleicht möchtest du deinen Haustieren beibringen, die Pflanzen nicht zu beißen, aber es ist am besten, auf Nummer sicher zu gehen und diejenigen zu bevorzugen, die keine Gefahr darstellen. Das Ziel ist es, dass sie nach dem Kauen auf einer Pflanze eine ordentliche Schelte verdienen und keinen Tierarztbesuch.


Diese

wunderschönen Blumen in verschiedenen Farben und Formen verzaubern jeden, aber sie sind tödlich für Katzen und giftig für Hunde. Sie verursachen Erbrechen, Durchfall, Magenschmerzen und schließlich Nieren- und Leberschäden. Seien Sie auch vorsichtig mit Blumen, die in einem Strauß als Geschenk kommen können.


[Artikelnummer:CM8020]

Wir liefern Pflanzen an alle Standorte, weitere Optionen finden Sie hier.

Rundblättrige Glockenblume...
31,40 €
Eine exotische Calathea
Kaufen
Calathea Lancifolia
34,30 €
Zart und auffallend
Kaufen
Wir liefern Pflanzen an alle Standorte, weitere Optionen finden Sie hier
Weiter einkaufen


  • Pflanzen

aus dieser Familie haben eine mittlere Toxizität, die zwar weniger fulminant ist, aber dennoch die Gesundheit Deines pelzigen Freundes gefährden kann. Sie verursachen orale Reizungen, übermäßigen Speichelfluss, Entzündungen der Zunge und des Mundes sowie Erbrechen und Durchfall.


[Artikelnummer:CM8022]


  • Alle

Pflanzen aus der Familie der Philodendrongewächse haben eine moderate Toxizität für Hunde und Katzen. Es wirkt sich auf Ihre Schleimhäute aus und verursacht Reizungen und Entzündungen. sowie Erbrechen und Durchfall. Am besten ist es, sie fernzuhalten.


[Artikelnummer:CM8028]

Wir liefern Pflanzen an alle Standorte, weitere Optionen finden Sie hier.

Weiße Bambusorchidee
37,20 €
Eine sehr tropische Orchidee
Kaufen
Pachira
96,10 €
Reinigend und widerstandsfähig
Kaufen
Wir liefern Pflanzen an alle Standorte, weitere Optionen finden Sie hier
Weiter einkaufen


  • Obwohl

Aloe Vera für den Menschen medizinisch ist, verursacht sie bei Hunden und Katzen Verdauungsprobleme, genau wie Jade. Einige der Symptome, die sie hervorrufen, sind Appetitlosigkeit, Erbrechen, Durchfall, Reizungen, übermäßiger Speichelfluss und sogar Zittern.


[Artikelnummer:CM8077,CM8055]


Selbst

wenn Sie einen niedlichen und neugierigen pelzigen Freund haben, ist es möglich, Pflanzen zu Hause zu haben, die nicht aus Plastik bestehen (die können sie auch beißen, glauben Sie mir). Während es am besten ist, Deine Haustiere so zu trainieren, dass sie ihre Ernährung nicht mit Deinen Pflanzen ergänzen müssen, gibt es einige Arten, die zu 100 % sicher sind und keine gesundheitlichen Probleme verursachen.


Bevor du Pflanzen kaufst, solltest du unbedingt wissen, ob sie mit deinen Haustieren und Kleinkindern kompatibel sind oder nicht. Bei Be Green kümmern wir uns um Ihre Gesundheit und die der Schwächsten. Wenn Sie in unserem Online-Shop kaufen, können Sie die intelligente Suchmaschine verwenden, um Pflanzen auszuwählen, die sicher sind, und wenn Sie die Beschreibung jeder Art eingeben, sehen Sie direkt, ob sie geeignet sind oder nicht. Einige der Pflanzen, die Sie zu Hause haben können, sind:


  • Kentia-Palme:

Sie eignet sich perfekt für Orte mit schlechten Lichtverhältnissen und wird zum Spielplatz Ihres Kätzchens. Aufgrund ihrer Höhe könnten sie versucht sein, auf ihren Ästen zu schwingen, aber Sie sollten sich keine Sorgen machen, denn es wird keinen Schaden anrichten.


[Artikelnummer:CM8014]


  • Chinesische Geldpflanze Diese Pflanze

bringt Wohlstand in Ihr Zuhause, und obwohl sie feuchte Umgebungen mag, kann sie sich an fast jede Lichtsituation anpassen. Es kann sein, dass du kleine Zahnspuren auf ihren Blättern bekommst, aber keine Sorge, sie ist nicht nur sicher, sondern wächst auch sehr leicht.


[Artikelnummer:CM8006]


  • Olivenbaum

Symbol für Frieden und Wohlstand, sie sind sehr widerstandsfähig gegen Dürren, halten sich aber gerne in gut beleuchteten Räumen auf. Seien Sie nicht überrascht, wenn Ihr Kätzchen unter seinen kleinen Ästen ein Nickerchen macht.


[Artikelnummer:CM8017]


Ein letzter Tipp: Wenn Sie verhindern möchten, dass Ihr Haustier Ihre Pflanzen beißt, können Sie sie mit einem Spray besprühen, das Wasser und Essig enthält. Der Geschmack und Geruch wird unangenehm sein und sie werden es vermeiden, sie in der Nähe zu haben, aber es wird nicht schädlich für ihre Gesundheit sein.
Über den Autor
Ame Rodríguez

Ich habe mir vorgenommen, eine Armee von Kakteen, Sukkulenten, Pudeln und Katzen zu schaffen, die mir helfen, die Welt zu erobern. In der wenigen freien Zeit, die mir bleibt, spiele, schreibe und tanze ich.

Ähnliche Artikel
Entdecken Sie die Vielseitigkeit des Paradiesvogels in der Inneneinrichtung Unaufhaltsame Schlangenpflanze: Die ultimative Anleitung zum Gedeihen Pflanzen, die mitten im Winter blühen: eine winterharte Schönheit Das perfekte Pflanzengeschenk für jeden Anlass finden Natürliche Reinigung für Ihre Philodendron-Blätter: Ätherische Öle im Einsatz Entdecken Sie die Kraft der Düfte und lernen Sie, wie Sie die Pflanzen mit dem besten Geruch auswählen Praktische Tipps für die Auswahl freundlicher Pflanzen für die Kleinen Winterzauber: Tipps und Tricks, um Ihre Zimmerpflanzen im Winter zu schützen Tipps für die Pflege und Blüte Ihres Weihnachtskaktus Sansevieria: eine Zimmerpflanze, die Ihr Zuhause verschönert und gleichzeitig die Luft reinigt Verwandeln Sie Ihren Garten in eine Schmetterlingsoase Vollständiger Leitfaden zur Wiederherstellung der Gesundheit Ihrer Pflanzen: Gelb ist nicht ihre natürliche Farbe Plantfluencer: Cristina Usó Natürliche Geschenkideen: Wählen Sie eine besondere Pflanze für ihn aus Überleben der Pflanzen: Was sie zum Leben brauchen Vatertag in Deutschland: Verschenke lebendige Grüße mit Zimmerpflanzen Halten Sie Ihre Pflanzen mit diesen Schlüsseln glücklich und gesund Kreative Ideen: Wie Sie Ihre Zimmerpflanzen im Winter am Leben erhalten Driftwood Delights: Atemberaubende Sukkulenten-Displays entfesselt Lerne Schritt für Schritt, wie du dein eigenes Kokedama herstellen kannst Erfahren Sie, wie Sie Ihre Zimmerpflanzen vor dem Winter schützen und Schäden vermeiden können Möchten Sie einen einzigartigen Bonsai? Entdecken Sie die besten Online-Shops auf BeGreen Pflanzengruppen nach dem Lichtbedarf Grundlegende Tipps für ein gesundes Wachstum der Wasserstäbchen Schlüssel, um die beste Entscheidung in Bezug auf Pflanzen und Kindersicherheit zu treffen Was Sie vor dem Kauf von Pflanzen wissen müssen, die der Klimaanlage widerstehen, freundlich erklärt Orchideen: Anleitung zur Pflege Ihrer Orchideen zu Hause Verschenken Sie ein einzigartiges und umweltfreundliches Geschenk mit dem Bonsai von Begreen, eine nachhaltige Idee, die Ihnen sicher gefallen wird Pappelfeigen: Enthüllung der Geheimnisse des Gedeihens Ein Hauch von Grün in Ihrer Küche: So wählen Sie die idealen Pflanzen aus BeGreen ist die beste Wahl für den Online-Kauf von Bonsai-Pflanzen, die dein Zuhause verschönern werden! Aus dem Schatten: 8 Pflanzen, die kein Licht brauchen