warum sind Terrarien so cool?

Kleine Wohnungen und Zeitmangel sind die Hauptgründe, die Sie davon abhalten, Pflanzen in Ihre Einrichtung einzubeziehen. Wenn Sie in einem winzigen Büro oder einer Kabine leben, wo Sie kaum ein paar Schritte gehen können, haben Sie verständlicherweise nicht den Platz, um ein paar Töpfe aufzustellen. Aber Sie sollten Ihren Wunsch, Ihr Leben mit Grün zu füllen, nicht völlig aufgeben, denn Terrarien sind die perfekte Lösung.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

@paraiso.botanico sagt: Das Wichtigste, was ich im Laufe der Jahre über Pflanzen gelernt habe, ist, dass man sich gut um sie kümmern muss, aber dass man ihnen nicht zu viel Liebe geben darf (und mit Liebe meine ich Wasser!) 💦 Wir denken immer, dass wir uns besser um unsere Pflanzen kümmern, wenn wir sie zu oft gießen, aber die Chancen stehen gut, dass wir sie in kurzer Zeit umbringen 🍃 Wenn du mehr Tipps von diesem großartigen Unternehmer und Pflanzenliebhaber haben willst, dann geh auf unseren Blog und lies das ganze Interview. 🤓📖🌿 . . .#I'mStayingHome #stayathome #BeGreen #LoveBeGreen #togetherisbetter #indoorgreen #plants #plantstrong #plantstagram #plantsmakepeoplehappy #plantslover #plantsarefriends #plantstyling #plantsmakemehappy #plantshop #houseplantcommunity #indoorjungle #plantcollection #plants #iloveplants #photoftheday #plantseverywhere #followme #plantsofinstagram #plantcollection #buyplantsonline #plantpower #plantfan #decorplants #indoorplants

Ein Beitrag geteilt von Be.Green (@be.green.es) am

was sind Terrarien?

Ein Terrarium ist ein kleiner Miniaturgarten, der in einem Glasbehälter angelegt wurde. Sie kann aus verschiedenen Pflanzenarten bestehen, und es gibt mehrere Arten, die jedoch gemeinsam haben, dass in dieser Flasche oder diesem Behälter ein besonderer Lebensraum geschaffen wird, in dem sich die Pflanzen entwickeln und wachsen.

Terrarien wurden 1827 geschaffen, als der Arzt Nathaniel Ward eine Studie zur Beobachtung der Zyklen von in Gefangenschaft gezüchteten Insekten durchführte. Er setzte jedes Insekt in versiegelte Behälter mit Erde am Boden. Alles verlief normal, aber er bemerkte, dass in den versiegelten Gläsern winzige Keimlinge zu wachsen begannen. Er setzte seine Experimente fort, aus denen das Terrarium, wie wir es kennen, hervorging.

In der viktorianischen Zeit wurden sie so populär, dass fast jeder sie besaß, vor allem mit Farnen und Blumen. Die Begeisterung war so groß, dass die neue Besessenheit Pteridomanie getauft wurde, was übersetzt "Farnmanie" bedeutet. Und man sollte nicht denken, dass diese Systeme nur zu Zierzwecken eingesetzt wurden, denn sie dienten auch dem sicheren Transport lebender Pflanzen in andere Regionen. So wurde zum Beispiel die erste Teepflanze in einem Terrarium von China nach Indien transportiert, wo sie sich zu einer mehr als ikonischen Kulturpflanze entwickelte, die sich bis heute hält.

Arten von Terrarien

Terrarien sind großartig, weil man in diesen Flaschen oder Behältern unglaubliche Kompositionen schaffen kann, indem man verschiedene Pflanzenarten und Elemente wie Steine, farbigen Sand und sogar kleine Miniaturfiguren verwendet. Wir lügen nicht, wenn wir sagen, dass die Möglichkeiten endlos sind.

Wenn wir Terrarien nach der Art der Pflanzen, die sie enthalten, klassifizieren, könnten wir sagen, dass es Wüsten-, Tropen-, Wald-, Wasserpflanzen und vieles mehr gibt. Der Struktur nach kann man sagen, dass es 2 Arten von Terrarien gibt: offene und geschlossene Terrarien.

  • In geschlossenen Terrarien wird ein luftdichter Deckel auf die Flasche gesetzt. Die Versiegelung schafft ein Mikro-Ökosystem, so dass Sie nicht einmal gießen müssen. Sie werden in der Regel mit tropischen Pflanzen angelegt, die einen hohen Feuchtigkeitsbedarf haben.
  • Offene Terrarien sind etwas moderner und verwenden oft Sukkulenten, Kakteen und Xerophyten. Sie müssen zwar etwas gegossen werden, aber aufgrund der Art der verwendeten Pflanzen ist die Pflege sehr einfach.

Wir liefern Pflanzen an alle Standorte, weitere Optionen finden Sie hier.

Apollo DIY Terrarium
162,00 € 81,00 €
Mach es mit deinen Händen
Kaufen
Weißer Weihnachtskaktus
30,00 €
Klein und tropisch
Kaufen
Wir liefern Pflanzen an alle Standorte, weitere Optionen finden Sie hier
Weiter einkaufen

Die Vorteile eines Terrariums

DieGröße spielt keine Rolle: Die Größe von Terrarien ist in der Regel recht klein, da sie als Lösung für kleine Räume gedacht sind. Sie können eine Komposition aus mehreren Pflanzen in einem Miniaturgarten haben, die perfekt in den kleinen Raum auf Ihrem Schreibtisch passen wird.

Sie bringen Farbe und Leben ins Spiel: Pflanzen verleihen jedem Raum sofort einen "Wow-Faktor", einen Hauch von Farbe und Leben. Eine Pflanze vermenschlicht einen Ort, und so kann ein kleines Terrarium Ihrem Büro oder Ihrer Wohnung einen Hauch von Lebensenergie verleihen.

Passt zu jedem Einrichtungsstil: Es spielt keine Rolle, ob Ihre Einrichtung shabby chic, vintage oder sehr modern und minimalistisch ist; ein Terrarium kann sich perfekt einfügen, solange Sie das richtige Design des Ständers oder Behälters wählen. Unser Hängeterrarium eignet sich zum Beispiel perfekt für moderne Dekorationen, kann aber durch einen Wechsel des Standorts problemlos in einen klassischeren Raum integriert werden.

Pflegeleicht: Terrarien sind so konzipiert, dass sie nur wenig Pflege benötigen. Sie müssen nur sehr wenig gießen (oder gar nicht, wenn es sich um geschlossene Pflanzen handelt), und Sie müssen sich nicht um Erde, Kompost, Umpflanzen und andere mühsame Prozesse kümmern. Sie können ohne Probleme und Sorgen in den Urlaub fahren.

Verbesserung Ihrer Gesundheit: Auf physischer Ebene tragen Pflanzen dazu bei, eine hohe Luftfeuchtigkeit zu erhalten, was sich sehr positiv auf Ihre Atemwege und Ihre Haut auswirkt. Die größte Auswirkung eines Terrariums liegt jedoch auf der emotionalen Ebene. Pflanzen in der Nähe zu haben, sie zu betrachten und zu pflegen, reduziert Ängste, Stress und Sorgen.

Wir liefern Pflanzen an alle Standorte, weitere Optionen finden Sie hier.

Monstera Deliciosa - Fens...
42,00 €
Passt sich an jede Umgebung an
Kaufen
Pachira
96,00 € 86,40 €
Reinigend und widerstandsfähig
Kaufen
Wir liefern Pflanzen an alle Standorte, weitere Optionen finden Sie hier
Weiter einkaufen

terrarien sind die Lösung für alle, die sich einen kleinen Wald wünschen, aber nicht die Zeit oder den Platz dafür haben. Seien Sie jedoch gewarnt, ein Terrarium wird nicht ausreichen, sie sind so pflegeleicht, dass Sie in jedem Zimmer eines haben möchten.
teilen Sie es mit der Welt!
Über den Autor
Ame Rodríguez

Ich habe mir vorgenommen, eine Armee von Kakteen, Sukkulenten, Pudeln und Katzen zu schaffen, die mir helfen, die Welt zu erobern. In der wenigen freien Zeit, die mir bleibt, spiele, schreibe und tanze ich.