Für Anfänger: Pflanzen, die wenig Wasser benötigen

Das Gießen ist eines der Details, die man als Anfänger in der wunderbaren Welt der Pflanzen nur schwer begreifen kann. Manche Menschen sind ängstlich und gießen zu viel, aber es gibt auch viele vergessliche Menschen, die nie wissen, wann sie ihre Pflanzen gießen müssen.

Das Ergebnis ist immer dasselbe: "geopferte" Pflanzen und frustrierte Menschen, die das Gefühl haben, dass sie nie eine gesunde (oder lebende, was gut genug ist) Pflanze haben werden. Aus diesem Grund haben wir eine Liste von Pflanzen erstellt, die wenig Wasser benötigen. Sie werden die Verbündeten eurer Anfänge sein.

Gießen oder nicht gießen, das ist das Dilemma

Die Wassermenge, die eine Pflanze benötigt, hängt von ihrem Standort und den klimatischen Bedingungen ab, aber noch mehr von ihrer Art, die bestimmte Eigenschaften entwickelt hat, um ihr Überleben in extremer Umgebung zu gewährleisten. Unter diesem Gesichtspunkt finden wir Pflanzen, die viel Sonne und Hitze vertragen, da sie aus trockenen Umgebungen wie Wüsten stammen.

Zu dieser Gruppe gehören Sukkulenten und Kakteen, die sich so entwickelt haben, dass sie Wasser in ihren fleischigen Blättern speichern, die zudem klein und spitz sind, um den Wasserverlust zu verringern. Doch Xerophyten sind nicht die einzige Option, wenn es um Pflanzen und Bäume geht, die wenig Wasser benötigen. Es gibt tropische Pflanzen, die aus feuchten Umgebungen stammen, aber mit längeren Trockenperioden zu kämpfen haben und gelernt haben, ohne Wasser zu überleben.

Alle Pflanzen auf dieser Liste sind pflegeleicht, müssen nicht häufig gegossen werden und bevorzugen sehr gut durchlässige Böden. Bei diesen Pflanzen (wie bei fast allen Pflanzen) ist es besser, sie nicht zu gießen, als sie zu übergießen, da dies zu Staunässe an den Wurzeln führt, die wiederum Wurzelfäule verursacht und die Pflanze abtötet.

Es ist viel einfacher, eine trockene Pflanze zu erholen als eine, die zu viel Wasser bekommen hat.

Die 4 Pflanzen, die man vergessen kann zu gießen

Wilde Aloe

Diese Zimmerpflanze ist sehr widerstandsfähig und kann sogar extreme Umweltbedingungen überstehen (einschließlich eines Besitzers, der die Gießkanne vergessen hat). Sie kann sowohl im Schatten als auch in der Sonne aufgestellt werden. Was die Bewässerung angeht, so sollte man warten, bis das Substrat ausgetrocknet ist, obwohl es auch längere Zeit ohne Wasser auskommt.

Rio Pflanzgefäß - XL/22cm
24,00 €
Elegante Keramiken
Kaufen
Wir liefern Pflanzen an alle Standorte, weitere Optionen finden Sie hier

Kentiapalme

Die Kentiapalme oder Kentiapalme ist eine vielseitige Pflanze, die sowohl im Freien als auch im Haus wachsen kann. Die Kentia-Pflanze wächst so hoch, wie es die Umgebung, in die sie gepflanzt wird, zulässt, und ist damit ein dekoratives Element, das der Einrichtung Höhe verleiht. Die einfache Pflege der Kentia macht sie perfekt für vergessliche Menschen.

Wenn Sie sich fragen, wie man eine Kentia pflegt, ist das ganz einfach: Sie sollte im Schatten oder Halbschatten stehen, vor allem, wenn sie noch sehr jung ist. Das Substrat sollte reich an organischen Stoffen, gut durchlässig und trocken sein, da die Kentia-Pflanze kein überschüssiges Wasser verträgt. Sie sollte im Sommer höchstens einmal pro Woche und im Winter ein- bis zweimal im Monat gegossen werden.

Kentiapalme
81,00 € 72,90 €
Tropisch und reinigend
Kaufen
Blaue Orchidee
50,00 €
Zart und reinigend
Kaufen
Wir liefern Pflanzen an alle Standorte, weitere Optionen finden Sie hier

Maispflanze oder Brasilianische Stammpflanze

Sie ist so beliebt, dass sie viele Namen hat: Dracaena fragrans ist auch als Maispflanze, Brasilienstamm oder Maispflanze bekannt und eignet sich für den Innen- und Außenbereich. Sie zeichnet sich durch ihren langen Stamm aus, der in zwei oder mehr Stämmen mit grünen, belaubten Blättern endet. Ihre Pflege ist sehr einfach, da sie in regelmäßigen Abständen gegossen werden muss und ein normales Substrat benötigt.

Diese Pflanze gilt als eine der Pflanzen mit geringem Wassergehalt, die die Luft reinigen können, da sie kleine Mengen von Giftstoffen wie Formaldehyd, Xylol und Toluol entfernt.

Dracaena Fragrans
84,00 €
Leicht zu pflegen und reinigend
Kaufen
Wir liefern Pflanzen an alle Standorte, weitere Optionen finden Sie hier

Jade-Pflanze

Die beliebte, leicht zu pflegende und zu vermehrende Jadepflanze ist eine der beliebtesten Sukkulenten weltweit. Jade soll eine Glückspflanze sein, die Reichtum und Wohlstand in das Haus bringt, in dem sie wächst. und das Beste daran? Sie ist nahezu unverwüstlich, kann lange Zeit ohne Bewässerung auskommen und gehört außerdem zu den Pflanzen, die die Luft reinigen.

Denken Sie daran, dass sie wie alle Sukkulenten ein lockeres, gut durchlässiges Substrat benötigt, um Fäulnis zu vermeiden. Entfernen Sie nach dem Gießen immer überschüssiges Wasser vom Boden des Topfes. Was die Lichtverhältnisse angeht, so verträgt sie Halbschatten am besten. Übrigens haben Jadepflanzen entzündungshemmende und bakterientötende Eigenschaften.

Carassula ovata
27,00 €
Stirb langsam und schön
Kaufen
Olivenbaum
36,00 €
Robust und schön
Kaufen
Wir liefern Pflanzen an alle Standorte, weitere Optionen finden Sie hier

teilen Sie es mit der Welt!
Über den Autor
Ame Rodríguez

Ich habe mir vorgenommen, eine Armee von Kakteen, Sukkulenten, Pudeln und Katzen zu schaffen, die mir helfen, die Welt zu erobern. In der wenigen freien Zeit, die mir bleibt, spiele, schreibe und tanze ich.

5 Rabatt

bei Ihrem ersten Kauf melden Sie sich an und werden Sie Mitglied im Club!

#LoveBeGreen


Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die datenschutzbestimmungen.